Ofen-Pommes


Zutaten :
- 1000 g Kartoffeln
- 1 Esslöffel Kartoffelstärke
- 1 Esslöffel Olivenöl
- 1 Teelöffel Salz
- 1 Teelöffel Pfeffer
- Gewürze und Kräuter nach Lust und Laune
Zubereitung :

Die Kartoffeln in 1 Zentimeter breite und hohe Stifte schneiden. Die geschnittenen Stifte zwei mal wässern damit die Kartoffeln ein bisschen die Stärke verlieren. Danach die Kartoffelstifte trocknen und in eine Schüssel geben. Die Kartoffeln mit dem Olivenöl, Salz, Pfeffer und Gewürzen marinieren. Nach und nach die Kartoffelstärke über die Stifte streuen und vermischen, sodass alle Kartoffeln leicht bestäubt sind.
Nun die Kartoffelstifte auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten und in den vorgeheizten Ofen schieben, mittlere Rille, Unter- und Oberhitze bei 220 Grad für zirka 45 Minuten dabei die Pommes immer wieder mal umdrehen, danach immer mal wieder kontrollieren bis sie Farbe haben und knusprig sind.

Viel Spass und guten Appetit.

ofen-pommes.jpg



Zurück zur Hauptseite