Rueblicake


Zutaten :
- 300 g Rüebli, fein geraffelt
- 300 g Haselnüsse oder Mandeln, fein gerieben
- 200 g Zucker
- 60 g Mehl
- 4 Eier
Zubereitung :

Alle Zutaten inklusive der 4 Eigelbe zusammen verrühren. Die vier Eiweiss zu Eischnee schlagen und unter die Masse heben und dann ab damit in die Form.
Bei 180 Grad für ca. 60 Minuten mit Unter- und Oberhitze auf mittlerer Rille in den Ofen schieben.

Falls noch ein Guss gewünscht wird, so ist der rasch hergestellt.
Puderzucker mit ein wenig Zitronensaft verrühren. Die Konsistenz sollte so sein, dass der Guss nicht vom Cake läuft. Das Cake damit bestreichen.

Viel Spass beim nachmachen und guten Appetit.

übrigens... dieses Cake sollte man 1 - 2 Tage stehen und durchziehen lassen, es ist so viel saftiger und leckerer.

ruebli-cake.jpg



Zurück zur Hauptseite